Alle Strecken bieten das harztypische Profil. Wir haben versucht, den Asphaltanteil und auch den der breiten Forstwege so gering wie möglich zu halten. So sorgen viele Trailpassagen, knackige Anstiege und einige kleine Downhills für reichlich Spaß und Abwechslung. Kurzfristig kann es auf allen Strecken aufgrund von Forstarbeiten zu kleineren Streckenänderungen kommen.
Hiermit weisen wir zudem darauf hin, dass die Veranstaltung fast ausschließlich innerhalb des Landschaftsschutzgebietes "Harz und nördliches Harzvorland im Landkreis Wernigerode" stattfindet. Dies erfordert von jedem einzelnen Teilnehmer ein rücksichtsvolles und naturschonendes Verhalten. Selbstverständlich.

Schnupperlauf 0,6km
"Einmal über den Bahndamm" heißt es für die Altersklasse bis w/m Schüler D.
Streckenrekorde: Enje Thede Jakob 00:01:41 (2013); Ole Borchert 00:01:40 (2016)

Schnupperlauf 1,3km
"Zweimal über den Bahndamm" dürfen die Altersklassen w/m Schüler C und B.
Streckenrekorde: Sarah-Michelle Palmer 00:04:27 (2011); Max Singer 00:03:54 (2012)

5km (+/-160Hm)
"Die Panoramarunde" für alle Altersklassen ab w/m Schüler A.
Streckenrekorde: Alina-Celine Rippin 00:23:08 (2016); Max Kermer 00:20:13 (2015)

10km (+/-220Hm)
"Auf den Spuren der Kaiser und Könige" für alle Altersklassen ab w/m Jugend B.
Streckenrekorde: Antje Damrau 00:46:38 (2013); Thomas Kühlmann 00:35:17!! (2015)

21km (+/-480Hm)
"Der große Talsperrenlauf" für alle Altersklassen ab w/m AK 20.
Streckenrekorde: Luisa Merkel 01:37:35 (2014); Thomas Kühlmann 01:23:08 (2016)

Ungefähr alle 5 km werdet ihr auf den langen Strecken wieder mit Getränken und Obst verpflegt. Im Ziel wartet auf alle Teilnehmer noch leckeres Schmalzbrot.

Auf den unten stehenden Links könnt ihr Euch einen kleinen Überblick über die Strecken verschaffen. Viel Spaß!


5km: GPSies - Bodfeldlauf Königshütte 5 km




10km: GPSies - Bodfeldlauf 10km - Könighütte




21km: GPSies - Bodfeldlauf 21km